Aktuelles von den Buronen

Bayerische Meisterschaft WA Feldbogen 2024

Am Samstag den 8. Juni und am Sonntag den 9. Juni fanden bei den Bogenschützen Oberland in Murnau die diesjährige Bayerischen Meisterschaften WA Feldbogen statt. Am Samstag starteten noch die Klassen Compound und Recurve, während am Sonntag alle Altersklassen bei Blankbogen an den Start gingen. Und so durften am Sonntag auch zwei Buronen ran, die sich über die Bezirksmeisterschaft qualifiziert hatten. Ein schöner Parcours wurde gestellt. Das Wetter hielt am Sonntag, wir blieben trocken, jedoch unmittelbar nach der Siegerehrung kam ein dicker Wolkenbruch rein. Jedoch blieben beide Buronen sichtlich enttäuscht weit unter Ihren Möglichkeiten.

Die für den BSC Buronen startende Teilnehmer erreichten folgende Platzierungen:

 

18. Platz

Sabrina Crecelius

Blankbogen Damen

35. Platz

Donat Vogel

Blankbogen Master männlich

 

Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Schützinnen und Schützen!

Am 20. und 21. Juli findet in Wirsberg (Oberfranken) die Deutsche Meisterschaft WA Feldbogen statt.

Kinderbogenschießen

Kinderbogenschießen bitte mit Angi abstimmen

Näheres findest du hier

Monatsschießen - BuronenCup

Die Termine zum Monatsschießen

und weitere News zu Monatsschießen

findet ihr hier

Training

es bestehen folgende Trainingszeiten:

Immer Montags 

Im Sommer (April bis September)

Am Parcours des BSC Buronen Kaufbeuren

Gutwillen 30

Einschießplatz

Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Im Winter (Oktober bis März)

Turnhalle des Jakob Brucker Gymnasium

an der Von Colln Straße

von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Anfänger / Jugend ab 13 Jahren

von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Freies Training für alle

In den Ferien findet kein Training statt

In der Halle stehen keine Leihbögen zur Verfügung

Angebot

Kurse für instinktives Bogenschießen

 

Christian Müller

Vereinsübungsleiter (BSSB)

Therapeutisches Bogenschießen (Bildungswerk Kloster Irsee)

 

Grundlagenkurs

Theorie: Material, Regelkunde

Praxis: Technik Leitbild des BSSB

Dauer: ca. 3 Stunden

Voraussetzung;

Eigene Ausrüstung , Parcoursreife

 

Intensivkurs

Theorie: Material Feinheiten, Überprüfung der individuellen Ausrüstung

Praxis: Bestandsaufnahme des aktuellen Schußablaufs, Analyse, gezielte Optimierung, schwierige Schußsituationen.

Voraussetzung:

Grundlagenkurs oder Kenntniss des Technik Leitbilds, eigene Ausrüstung, Parcoursreife

Dauer: ca. 3 Stunden

 

Therapeutisches Bogenschießen

Entspanntes Schießen, Herunterkommen von Alltagsstress, Bewältigung von Bogenstress, Psychosomatische Symptome (keine medizinische Behandlung!)

Voraussetzung : keine

Dauer: 90 Minuten

 

Termine in 2024 nach individueller Vereinbarung oder per Angebot über die WhatsApp Gruppe.

0177 2419547

Christian.mueller(at)dirigent63.de

Angebot kostenlos, nur für Vereinsmitglieder