Monatsschießen

Der BSC Buronen Kaufbeuren führt unter den Mitgliedern in 2021 wieder die Monatsschießen unter dem Motto BuronenCup 2021 auf dem Schießplatz Gelände der Stadtranderholung durch.

An den jeweiligen Terminen Begrüßung / Information zur angegeben Zeit, anschl. Abmarsch in Gruppen zu den Zielen. „Anmeldung/Gerätekontrolle“ bzw. Einschießen wird vorab durchgeführt.

Einfach ohne Voranmeldung vorbeikommen! Davor und danach Zeit zu einem Tratsch oder zum Fachsimpeln oder ein Getränk! Hier soll das gemeinsame Erlebnis des Bogenschießens sowie das Vereinsleben gemeinsam im Vordergrund stehen!

 

Was:          1 Runde (Anzahl X) auf unbekannte oder auch mal bekannte Entfernungen, mal wird es eine reine 3D-Runde sein, mal eine reine Feldrunde und ein anderes Mal eine gemischte Runde. Oder vielleicht auch mal was ganz anderes? Weitestgehend schießen wir nach den derzeit gültigen Regeln der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes, wir werden auch mal eine Abwandlung vornehmen.

 

Wer:          Mitglieder des Bogen-Sport-Club BURONEN Kaufbeuren e. V.

 

Kosten:    Keine

 

Wertung:  Bogenklassen nach den derzeit gültigen Regeln der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes in einer Liste (mit Faktor). In der Jahreswertung um den BuronenCup wird es Ranglistenpunkte geben, wie z.B. in einem Weltcup mit Streichergebnissen. Somit muss man nicht bei allen Terminen dabei sein. Die Auswertung mit einem Wanderpokal sowie weitere kleine Preise wird es bei der JHV geben.

 

25. September 2021

Am Samstag den 25. September führte der BSC Buronen Kaufbeuren bereits das dritte interne Monatsschießen um den seit 2020 eingeführten BuronenCup durch. Diesmal trafen wir uns bereits um 10 Uhr. Bei herrlichem Wetter kamen stolze 17 Schützinnen und Schützen um diese Runde gemeinsam zu schießen. Sportwart Donat Vogel hat sich für das heutige Reglement eine Doppelhunter-Wertung überlegt, so wie man diese von den Bowhunter-Challenges (ehemals Killturniere) von Henry Bodnik kennt. Das heißt, der Abschuss war nicht immer so frei, wie man es kennt. Je Ziel hatte man zwei Pfeile, ein Treffer im Kill ergab 10 Punkte, bei Körpertreffer wurden 2 Punkte abgezogen, daneben zählt als Miss. Das Schießergebnis ergab folgende Reihenfolge:

Pichl, Dietmar (Comp)

228 Punkte

Dujardin, Elisabeth (Comp)

144 Punkte

Stowasser, Andrea (LB)

94 Punkte

Vogel, Donat (PB)

74 Punkte

Seidel, Michael (IB)

70 Punkte

Stowasser, Hans-Jürgen (IB)

62 Punkte

Blender, Otto (BB)

52 Punkte

Lacker, Adrian (IB)

44 Punkte

Gottstein, Herbert (IB)

36 Punkte

Gottstein, Ferdinand (IB)

24 Punkte

Weinfurtner, Thomas (IB)

22 Punkte

Rückl, Friedrich (PB)

20 Punkte

Kümmerle, Tamara (IB)

10 Punkte

Vogel, Andrea (IB)

8 Punkte

Gottstein, Inge (IB)

2 Punkte

Hippe, Karl-Heinz (BB)

0 Punkte

Müller, Christian (IB)

0 Punkte

 

Das nächste Monatsschießen findet am Sonntag den 31. Oktober ab 14 Uhr statt. Lasst Euch überraschen, welche Wertung dann dran ist.

28. August 2021

Beim zweiten Termin am Samstag den 28. August trafen sich trotz sehr durchwachsenem Wetter 15 Buronninen und Buronen um gemeinsam das Monatsschießn durchzuführen. Hierfür wurde vom Sportwart eine unbekannte Feldbogenrunde nach WA vorbereitet. Anfangs trocken im Wald begann es dann doch heftig an zu regnen. Trotz des Reglements und des Wetters waren allesamt begeistert von diesem gemeinsamen Event. Die Platzierungen wie folgt:

Pichl, Dietmar

165 Punkte

Dujardin, Elisabeth

144 Punkte

Bachschmid, Stefan

130 Punkte

Blender, Otto

115 Punkte

Stowasser, Andrea

113 Punkte

Vogel, Donat

111 Punkte

Stowasser, Hans-Jürgen

96 Punkte

Müller, Christian

78 Punkte

Seidel, Michael

75 Punkte

Ritter, Sandra

72 Punkte

Schmitt, Oliver

60 Punkte

Barnkow, Florian

53 Punkte

Kümmerle, Tamara

52 Punkte

Rückl, Friedrich

52 Punkte

Ortmann, Bernd

28 Punkte

 

01. August 2021

Beim ersten Monatsschießen am Sonntag den 1. August trafen sich zwölf Schützen und Schützinnen um gemeinsam eine Runde zu schießen. Dabei hat Sportwart Donat Vogel das heutige Reglement bekannt gegeben, diesmal sollte eine halbe WA-Runde 3D geschossen werden. Dabei war herrliches Wetter und damit die Bedingungen sehr gut. Das Schießergebnis ergab folgende Reihenfolge:

Pichl, Dietmar

192 Punkte

Dujardin, Elisabeth

155 Punkte

Stowasser, Hans-Jürgen

153 Punkte

Vogel, Donat

138 Punkte

Stowasser, Andrea

123 Punkte

Barnkow, Florian

97 Punkte

Seidel, Michael

84 Punkte

Ritter, Sandra

61 Punkte

Vogel, Andrea

56 Punkte

Scheibler, Tobias

54 Punkte

Kümmerle, Tamara

53 Punkte

Seidel, Marie

43 Punkte